Stolperdraht Leine

Leinenführigkeit… oder wer geht mit wem?  😉

Wann geht´s los?

Wann geht´s los?

Kein Hund kommt mit Leinenführigkeit auf die Welt. Ruhig und entspannt an der Leine zu gehen, will daher erst einmal gelernt sein. In diesem Basiskurs klären wir, was Leinenführigkeit eigentlich ist – und was nicht, und wie wir sie am besten unserem Vierbeiner beibringen können. Nach einer theoretischen Einführung in das Thema, zeigen wir anhand praktischer Übungen wie es geht – mit positiver Verstärkung und ganz ohne Zerren an der Leine.

Eure Fellnase muss zur Teilnahme gesund sein und sich in Anwesenheit anderer Hunde konzentrieren können.

Um Verletzungen zu vermeiden, beachtet bitte, dass alle Hunde, die an diesem Kurs teilnehmen, nur an einem gut sitzenden Brustgeschirr geführt werden dürfen.

Der Grundkurs  setzt sich aus 5 Stunden Gruppentraining zusammen.

Damit die Hunde keinen Stress beim Gruppenkurs haben, treffen wir uns in kleinen Gruppen zu maximal 10 Fellnasen.

Aktuelle Termine erfährst du auf unserer Facebook-Seite.

Ihr habt Fragen oder möchtet einen Termin vereinbaren?

Dann könnt ihr jederzeit mit uns per E-Mail an simone@dog-in-balance.de in Kontakt treten. Natürlich könnt ihr auch unsere Kontaktseite nutzen.

leinenfuehrung

Training an der Schleppleine