Lass das!

Dieser Kurs ist für alle Menschen, deren Hund auf dem Spaziergang gerne alle möglichen Dinge einsaugt, oder einer Bedrohung durch Giftköder entgegenwirken möchten.

Jeder Hundehalter, der einen kleinen fellnasigen Staubsauger zu Hause hat, wird verstehen, dass das keine leichte Aufgabe ist. 😉

Dieser Aufbaukurs besteht aus 4 Terminen zu je 45 Minuten. Eine Buchung im Einzelunterricht ist natürlich genauso möglich.

Euer Hund lernt:

  • Dinge in Ruhe zu lassen, wenn ihr ihnen das Signal dazu gebt.
  • Essen in Ruhe zu lassen, wenn ihr ihnen das Signal dazu gebt.
  • Dinge / Essen, die sie finden bei euch zu melden.

    Lass das! - Training

    Lass das! – Training

Dieser Kurs eignet sich für alle Zweibeiner und Fellnasen, die bereits über eine stabile Bindung verfügen und für die das Arbeiten mit positiver Verstärkung / Marker Signal (z. B. Clicker) kein Fremdwort bzw. gut vorstellbar ist.

Ziel des Kurses ist, eurem Hund zu verstehen zu geben, dass er alle Sachen, die er unterwegs findet, erst bei euch „meldet“ und sie nicht hinunterschlingt.

Euer Hund sollte zur Teilnahme gesund sein und über einen adäquaten Impfschutz verfügen.

Außerdem sollte sich euer Hund in der Gegenwart  von anderen Hunden konzentrieren können.

Der Erfolg jedes Trainings ist immer auch davon abhängig, wie viel ihr zu Hause umsetzen bzw. üben könnt. Gerade diese Art des Trainings ist sehr stark von eurem Einsatz im Alltag abhängig.

 

.Ihr habt Fragen oder möchtet einen Termin vereinbaren?…

Dann könnt ihr jederzeit mit uns per E-Mail an simone@dog-in-balance.de in Kontakt treten.

Natürlich könnt ihr auch unsere Kontaktseite nutzen.